Ziel der Ergotherapie ist immer das Wiedererreichen, Verbessern oder Erhalten einer grösstmöglichen Selbstständigkeit in alltäglichen Verrichtungen. Dazu setzt sie ausgewählte Tätigkeiten und Mittel ein, zum:

  • Wiedererlangen von beeinträchtigten Funktionen
  • Erhalten von vorhandenen Funktionen
  • Erlernen von Ersatzstrategien bei nicht wiederkehrenden Funktionen
  • Erarbeiten von Kompensationsmöglichkeiten bei bleibenden Defiziten


Für ergotherapeutische Leistungen ist eine ärztliche Verordnung unabdingbar.