Information für Ärzte

Für die Pflege: Die Spitex Organisationen intervenieren ausschliesslich auf Grund einer ärztlichen Verordnung. Als Ärztin / Arzt sind Sie gebeten die ärztliche Verordnung für die Hilfe und Pflege zu Hause auszufüllen. Dieses Formular wurde von Santésuisse genehmigt.
 

Für die Hilfe: Ihre Patienten brauchen eine ärztliche Verordnung für die Hilfe, wenn sie eine Rückerstattung der Spitexrechnung bei ihrer Kranken- oder Unfallversicherung einfordern wollen. Eine ärztliche Verschreibung ist hingegen nicht notwendig, damit eine Spitex-Organisationen Hilfe leistet.