Treffen Fair-netzt Handeln: Schnuppertag

Arbeiten Sie in einem Pflegeheim, im Spital, für die Spitexdienste
oder in einer sozialen Institution?
Entdecken Sie den Alltag Ihrer Kollegen im Freiburger Netzwerk!
Absolvieren Sie einen Schnuppertag!

Fünf Freiburger Partner bieten ihren Mitarbeitern/Innen mit einem Schnuppertag eine
konkrete Möglichkeit, den Betrieb des Netzwerks besser kennenzulernen. Der Schnuppertag
wird von SVF, VFA, FNPG, HIB und HFRdurchgeführt und steht
allen offen.

Flyer
Modalitäten
Bewertungsformular

 


Treffen Fair-netzt Handeln 2018: Lunch der Pflegenden in Marsens

Am 17. Mai 2018 fand von 9:00 bis 14:00 Uhr in Marsens eine Informations- und Koordinationssitzung Fair-netzt Handeln statt, welche die Kader-Pflegefachpersonen des HFR-HIB-FNPG-AFIPA-SVF einen Morgen lang am Standort des FNPG für einen Austausch zusammengebracht hat. Dank des schönen Erfolges im 2017, hat sich die Koordinationsgruppe dieser Organisationen aufs Neue der Herausforderung gestellt, um vom wertvollen Austausch und der Vernetzung zu profitieren und verschiedene aktuelle Themen zu erörtern: Präsentation der Erkenntnisse des Berichts Ein- und Austritte vom Spital – die Lösungen des Vernetzten Handelns (H-Kurs – Pflegerichtlinien HFR – Schnuppertage) – die Geriatrie im HIB und im Kanton FR – das SmLG und seine Einbindung in der Praxis – die Betreuung der älteren Personen auf dem Notfall.

Dokumentation / Inhalt der Tagung

Programm

 


Fachtagung des Freiburger Sozial- und Pflegenetzes vom 15.09.2016 "Fair-netzt Handeln"

 

In der Universität Freiburg haben wir zusammen mit der kantonalen Dachorganisation der Freiburger Alterseinrichtungen (AFIPA/VFA) eine Fachtagung des Freiburger sozial- und palegenetzes organisiert. Mehr als 400 Fachpersonen haben sich getroffen, um über die Frage des Älterwerdens der Bevölkerung zu diskutieren.

 

Presse


Dokumentation / Inhalt der Tagung

Programm

Plenum


Ateliers